Umgebung zu Erkunden

Opatov nach Moravĕ ist eine kleine Stadt in der Region Vysočina mit etwa 800 Einwohnern.
In zentraler Lage zwischen Prag und Wien (beide ca. 150 km.) liegt sie in einer hügeligen Landschaft im ländlichen Raum zwischen verschiedenen typisch tschechischen Dörfern.
Im Dorf gibt es einen Supermarkt für die täglichen frischen Lebensmittel.
Die ländliche Umgebung ist von Ackerland durch große Waldgebiete begrenzt, ideal für schöne Spaziergänge oder Fahrradtouren. Sie können auch den wenigen Schafherden in der Tschechischen Republik begegnen.

 

 

Interessante Orte in der Nähe Opatov sind:

  • Telč (23 km) – mit dem “schönsten Platz” der Tschechische Republik. Seit 1992 auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. In der Sommersaison gibt es hier auch viele kulturelle Aktivitäten!
  • Třebíč (23 km) – Die Stadt mit ihrer extrem großen Turm-Uhr.
    Weiter hat Třebíč eine sehr schönen Basilika und einen langen Platz, der von verschiedenen Geschäften und Restaurants umgeben ist.
    Der alte jüdische Friedhof, das jüdische Viertel und die Basilika sind seit 2002 auch auf der Liste der UNESCO.
  •  Jihlava (30 km) – einem der größten StadtPlätze in der Tschechischen Republik. Hier sind einige schöne Bürgerhäuser mit Barock-und Renaissance-Elementen. Bummeln Sie durch die Straßen oder durch die Katakomben der Stadt (catacomby), spezielle Gänge unter der Stadt. Es gibt auch einen sehr gemütliche Zoo in Jihlava.

Innerhalb von 1,5 Stunden mit dem Auto können Sie das berühmten Automotodrom Brno (90 km)erreichen.
Prag und Wien (beide 150 km) sind Optionen für eine weitere Tagestour.

Waldgebiet

Schöne ländliche Waldfläche für Wanderungen (eventuell mit Ihrem Hund)

Verschiedene kulturelle Sehenswürdigkeiten

Verschiedene historische Städte und Dörfer

Golf Anlage auf 23 km vom Campingplatz

Zoo in Jihlava

Gedeckter Einkaufsmöglichkeiten im 'Citypark' Jihlava

Mehrere Restaurants

Arrow
Arrow
Slider

© Copyright 2018